MSP008 Elevate Festival

Gast:
Daniel Erlacher (@elevate_dan)

Das Elevate Festival: Festival für Musik, Kunst und politischen Diskurs fand dieses Jahr zum 9.ten Mal in Graz statt. Grund genug also mit dem Mitgründer des Festivals, Daniel Erlacher, darüber zureden. Wir haben natürlich über das diesjährige Motto: „Open Everything?“, das Festival als solches und über einen möglichen Ausblick in die Zukunft, geredet.
Zwischendurch haben wir das Elevate etwas verlassen, um einen Diskurs zu vertiefen, der so wiederum beim Festival hätte statt finden können.

Viel Spaß beim Hören!
Wie immer freuen wir uns über Kommentare, Feedback und Flattr-Klicks!

msp008

Shownotes:
00:00:00 Anmoderation, Gastvorstellung
Daniel macht u.a. Elevate Festival, agit.doc, g24.at;

00:01:43 Elevate Festival
Thema dieses Jahr: ‚Open Everything?‚;
Diskursprogramm (bei freiem Eintritt), Musikprogramm, Forum Stadtpark, Dom im Berg;
rund ums Festival: das Lab, Music Talks, Workshops und Filmprogramm, Hoergerede;
Berg der Erinnerungen (Tunnel), Uhrturm, Kasematten, Elevator diente als Namensgeber fürs Festival;
OpenStreetMap Community in Graz;
Elevate ist gemeinnütziger Verein, Finanzierung durch Förderungen, Privatsponsoren und Eintrittsgelder;

00:08:58 Diskursprogramm 2013
Diskursprogramm wird hauptsächlich von Brigitte Kratzwald, Josef Obermoser und Daniel erarbeitet;
ca. 7000 BesucherInnen beim Festival;
github Account, Pavlik;
Experiment: OpenElevate wird nächstes Jahr fortgeführt;
Doku-Tipp: Terms and Conditions may apply;

00:23:01 Exkurs: Datenschutz, Privatsphäre, aktiv werden
EU-Datenschutzverordnung (#EUdataP), Privacy by Design, Max Schrems (europe-vs-facebook), Engagiert euch!;
Snowden, Birgitta Jonsdottir, Wikileaks, Merkelphone, Jacob Appelbaum;
„Wir leben in einer Selbstverteidigungsgesellschaft,“ …und was Supermärkte damit zu tun haben;
EDRi, Andreas Krisch, Initiative für Netzfreiheit (IFNF), Vibe.at;
Bausteine ala Creative Commons für Privatsphäre im Netz, C3S in Österreich;
Parallelen zwischen Datenschutz – Klimawandel, Big Brother Awards 2013 Deutschland;
Veranstaltungshinweis: 18.11. Webmontag Graz #48 – CryptoParty für alle;
Kofi Annan: Es geht ums Überleben!, Elevate the Apocalypse!, OpenScience Projekt ist aus dem Elevate erwachsen, Anne Roth;
W3C, ICANN;

00:56:43 Offenheit beim Elevate
Videoaufzeichnungen kommen bald, OpenElevate;
das Elevate versucht immer mehr Daten offen zu Verfügung zu stellen, ist aber alles eine Ressourcenfrage und kann nur Schritt für Schritt passieren, Offenheit im Kulturbereich kostet Zeit und somit auch Geld;

01:06:21 Elevate Awards
Auszeichnungen für gesellschafts-politisches Engagement, Kategorien: Steiermark, Artivism, International;
Preisgelder dieses Jahr erstmalig mit Sweet Crowdfunding von Zotter erhoben;
Einreichungen für 2014 bis Mai 2014; Crowdfunding läuft noch weiter;
Awards Show ist die Abschlussveranstaltung vom Festival, moderiert von Herrn Hermes;

01:12:21 Ausblick aufs nächste Jahr
23.-26. Oktober 2014, ein Tag verkürzt,
erste Ideen gibts bereits: Klimawandel, IPCC, DIY-Medien, Democracy Now, eventuell mit Amy Goodman, wie kann man die Gesellschaft verändern, Social Hacking, kleiner 10 Jahre Elevate Rückblick;

01:15:50 Kritik zum Elevate Festival 2013
weite offene Themenfelder vs. konzentrierter Diskurs auf einen Teilaspekt;
OpenElevate sollte besser organisiert werden, Barcamp Graz als Impulsgeber;
Elevate Blog hat sehr gut funktioniert (bespielt von Dave Charles), Updates auch auf Twitter

01:22:48 Schluss-Statement, Abmoderation, Outro
Mitmachen, Ideen, Feedback: meldet euch beim Elevate;
Outromusik: Das Kraftfuttermischwerk – Nachts bei mir;